Die strengsten Trampling Dominas im Netz

Female Domination - Fem Dom Fussfetisch

Die sogenannte Female Domination (Fem Dom) ist in der SM Szene eine sehr beliebte Spielart und bezeichnet ganz spezielle Machtdemonstrationen von weiblichen Dominas gegenüber Ihren Sklaven. Im Bereich Trampling zecihnet sich das so aus, dass mit Tritten, und Betrampeln des Sklaven (Teppichs) die Macht ausdrücklich ausgeübt wird.

Fem Dom kann zum Beispiel so ausgestaltet sein, dass ein Sklave am Boden gefesselt wird, so dass er seiner Herrin völlig ausgeliefert ist und dann mit diversesten Tramplingmethoden penetriert wird. Auch Tritte in die Genitalien, auf den Kopf und in andere Weichteile werden oft vorgenommen. In einigen, aber nicht in allen Fällen bekommen Sklaven hiervon einen Ständer und werden bei gutem Benehmen von Ihrer Herrin befriedigt. In manchen Fällen beschert alleine das Gefühl der totaln Beherrschung dem Sklaven ein ausgeprägtes und befriedigendes Lustgefühl.

Gerade mit den Füßen getreten und beherrscht zu werden ist eine beliebte Gangart im Bereich Fem Dom.

Aktuelle Domina-Anzeige